Was ist mit unserem Defender?? – Reisepause auf dem Weg in die Slowakei

Wir sind auf dem Weg vom Norden Rumäniens Richtung Westen. Bereits bei der Abfahrt merken wir, dass irgendwas mit dem Land Rover Defender nicht stimmt. Trotzdem lassen wir uns ein paar Sehenswürdigkeiten an der Grenze zur Ukraine nicht entgehen. Es stellt sich heraus, dass die Antriebsprobleme eine relativ einfache Ursache hatten. Aber seht selbst. https://youtu.be/Mck47un03PUWeiterlesen Was ist mit unserem Defender?? – Reisepause auf dem Weg in die Slowakei

Durch die Walachei Rumäniens bis in die Maramures

Von der Transfagaras kommend, haben wir einen Schwenk durch die Walachei unternommen. Wir wollten diesen Landstrich einfach mal sehen und fanden uns in einer einsamen, aber landschaftlich schönen Gegend wieder. Auf dem Weg in den Norden besuchten wir noch die Siebenbürgischen Stadt Sighișoara oder auch Schäßburg. Der Geburtsort von Dracula ist klein, aber fein. Die … Weiterlesen Durch die Walachei Rumäniens bis in die Maramures

Siebenbürgen – Kirchenburgen, Hermannstadt und Transfagaras

Siebenbürgen oder auch Transsilvanien in Rumänien hat es uns wirklich angetan. Wir können uns nicht losreissen und reisen immer weiter durch den wunderschönen Landstrich. Sehr beeindruckend: Die Kirchenburg in Prejmer/Tartlau, die dem Volk in Krisenzeiten Zuflucht bot. Für Hermannstadt/Sibiu solltet ihr unbedingt Zeit einplanen. Eine tolle Stadt! Und dann befuhren wir die berühmteste Passstraße Rumäniens: … Weiterlesen Siebenbürgen – Kirchenburgen, Hermannstadt und Transfagaras

Siebenbürgen – Wir haben Dracula, Bären und Kronstadt besucht

Unsere Reise durch Rumänien führte uns nach Siebenbürgen. Eine aufstrebende und nett anzusehende Stadt ist Brasov, auch Kronstadt genannt. Hier sind wir ein wenig durch die Gassen gewandert und haben uns treiben lassen. Wie viel persönliches Engagement von Einzelnen erreichen kann, sieht man am Bärenreservat in der Nähe von Zarnesti. Dort wird Braunbären ein Leben … Weiterlesen Siebenbürgen – Wir haben Dracula, Bären und Kronstadt besucht

Ausspannen am Schwarzen Meer – und die Schlammvulkane von Berca

Unsere Reise weiter Richtung Osten ging an das Schwarze Meer. Wir haben uns die Küste sowohl in Bulgarien als auch in Rumänien angesehen. Die zweite Etappe ging zu einem Naturwunder am Fuß der Karpaten: Die Schlammvulkane von Berca. Aus 3.000 Metern Tiefe steigen Gase an die Oberfläche und lassen inmitten der grünen Bergwelt eine Mondlandschaft … Weiterlesen Ausspannen am Schwarzen Meer – und die Schlammvulkane von Berca

Unser Allrad-LKW entsteht – Teil 1 – Der Grundriss

Um aus dem Allrad-LKW Iveco 90 16 unser neues Zuhause zu machen, brauchen wir - statt des Feuerwehr-Aufbaus - ein neues Dach über dem Kopf. Wir haben uns in den letzten Wochen intensiv mit dem künftigen Grundriss unserer Wohnkabine beschäftigt. Nun glauben wir, dass wir die für uns optimale Lösung gefunden haben. In diesem Video … Weiterlesen Unser Allrad-LKW entsteht – Teil 1 – Der Grundriss

Unterwegs in den Rhodopen – und die alte Hauptstadt Bulgariens

Unsere Reise durch Bulgarien geht weiter. Auf dem Weg von Melnik in den Gebirgszug der Rhodopen passieren wir das Pirrin-Gebirge. Die Rhodopen sind ein wunderbarer Platz, um sich von der Hitze in den Tiefebenen abzukühlen. Ganz besonders der Batak Stausee hat es uns angetan. Zwischen den Hügeln und Hängen machen Ausflüge zu Fuß, mit dem … Weiterlesen Unterwegs in den Rhodopen – und die alte Hauptstadt Bulgariens